ÜBERSICHT      SUCHE      PERSONEN      FAMILIEN      ORTE      BERUFE      HIGHLIGHTS      PROMINENTE      KONTAKT

DRUCK/EXPORT
Christoph Jakob Ludwig Fliedner / Henriette Carolina (Caroline) Heinold


Ehemann:Personenblatt  Christoph Jakob Ludwig Fliedner   (1764 – 1813)
 evangelisch; Pfarrer
Pfarrer in Eppstein (Nassau)
J. Gruch, Die evangelischen Pfarrerinnen und Pfarrer im Rheinland II, Bonn 2013, Nr. 3408
Geburt:  Mi., 8. Februar 1764   
Tod:  Mi., 22. Dezember 1813   

Ehefrau:Personenblatt  Henriette Carolina (Caroline) Heinold   (1777 – 1848)
 evangelisch
J. Gruch, Die evangelischen Pfarrerinnen und Pfarrer im Rheinland II, Bonn 2013, Nr. 3408
Taufe:  So., 6. April 1777   
Tod:  Mo., 24. Januar 1848   

Sohn:Personenblatt  Georg Heinrich Theodor Fliedner* 21.01.1800 Eppstein (Nassau)
∞ 28.04.1828 Düsseldorf-Kaiserswerth
  Friederika Wilhelmina Münster
∞ 29.05.1843 Hamburg
  Karoline Bertheau
† 04.10.1864 Düsseldorf-Kaiserswerth
  (1800 – 1864)
 evangelisch; Pfarrer
ab 1822 Pfarrer in Kaiserswerth
Heiratseintrag (IGI): „Georg Heinrich Fliedner“, keine Eltern genannt
A. Rosenkranz, Das Evangelische Rheinland II, Düsseldorf 1958, S. 136
F.W. Bauks, Die evangelischen Pfarrer in Westfalen, Bielefeld 1980, Nr. 1712
J. Gruch, Die evangelischen Pfarrerinnen und Pfarrer im Rheinland II, Bonn 2013, Nr. 3408
Geburt:  Di., 21. Januar 1800 in:  Eppstein (Nassau)
1. Heirat:  Mo., 28. April 1828 in:  Düsseldorf-Kaiserswerth
 Quelle:https://familysearch.org/pal:/MM9.1.1/JHNT-VQQ
Tod:  Di., 4. Oktober 1864 in:  Düsseldorf-Kaiserswerth
Ehepartner:  + Friederika Wilhelmina (Friederike) Münster* 25.01.1800 Braunfels
∞ 28.04.1828 Düsseldorf-Kaiserswerth
  Georg Heinrich Theodor Fliedner
† 22.04.1842 Düsseldorf-Kaiserswerth
, + Karoline Bertheau* 26.01.1811 Hamburg
∞ 29.05.1843 Hamburg
  Georg Heinrich Theodor Fliedner
† 15.04.1892 Monsheim
ÜBERSICHT      SUCHE      PERSONEN      FAMILIEN      ORTE      BERUFE      HIGHLIGHTS      PROMINENTE      KONTAKT
HTML-Seite erstellt von Der Stammbaum 5 (5.0.17) (optimiert von F. H.). Informationen zum Programm auf der Homepage 'Der Stammbaum'.