ÜBERSICHT      SUCHE      PERSONEN      FAMILIEN      ORTE      BERUFE      HIGHLIGHTS      PROMINENTE      KONTAKT

DRUCK/EXPORT
 Cornelis Knipscheer

Personendaten:männlich (vor 1530 – ....) Eltern:  Verbindung:Familienblatt Lijsken (Lijnken?) ∞ Cornelis Knipscheer

Anmerkungen und LiteraturBibliografie

In Culemborg; lebte bereits um 1530. Eingrenzung des Todesdatums:
- post quem: Knipscheer Cornelis kauft am 05. 04. 1595 zusammen mit seinem Sohn Thoenis Corneliss von Peter Henricx Pyper das Kromstevenschiff „het Holl“ mit beiden Schwertern und Schwertstukken für 829 Gulden.
- ante quem: Am 09. 02. 1596 überträgt Lijnken Witwe des Cornelis Thoeniss mit ihrem Sohn Sebastiaen Corneliss, Schiffer, an Ott Hermans van Rijnsweerdt ein Haus in der Tollstraat.
H. Heubes, Knipscheer-Knipschaar, Köln / Düsseldorf 1973, S. 2

ÜBERSICHT      SUCHE      PERSONEN      FAMILIEN      ORTE      BERUFE      HIGHLIGHTS      PROMINENTE      KONTAKT
HTML-Seite generiert von „Der Stammbaum 5“. Export und Layout optimiert von F. H.