ÜBERSICHT      SUCHE      PERSONEN      FAMILIEN      ORTE      BERUFE      HIGHLIGHTS      PROMINENTE      KONTAKT

DRUCK/EXPORT
Bartholomäus (Mewis) Quack / Maria (Mergen) Maaßen

Tafelindex:Namenindex zu den Prominententafeln  6 „Quack“ auf 11 Anschlusstafeln / 3 „Maaßen“ auf Tafel Scheibler–Lessing (PDF/JPG)


Ehemann:Personenblatt  Bartholomäus (Mewis) Quack   (1658 – 1706)
 evangelisch-reformiert
Taufeintrag (IGI): „Mewis Quack“, Eltern „Gerhardt Quack“ und „Grietgen Coenen“
Heiratseintrag (IGI): „Myves Quax“, Eltern „Gerharden Quax“ und „Grietgen Coenen“
A. Blömer, Die Familie Coenen vom Goerdshof im Kirchspiel Odenkirchen, Mönchengladbach 1996, S. 31
A. Blömer, Die Familie Quack aus Schaan, Mönchengladbach 1996, S. 27, 31
Geburt:  in:  Hackhausen/Hochneukirch
Taufe:  So., 26. Mai 1658in:  Jüchen
 Quelle:Kirchenbuch 1653-1798 Evangelisch-reformierte Kirche Jüchen (nach dem IGI)
Tod:  Di., 6. April 1706 in:  Hackhausen/Hochneukirch
Vater:  Gerhard Quack [Quax]* ca. 1626 Schaan
∞ 04.12.1650 Wickrathberg
  Margaretha Coenen
† Hackhausen/Hochneukirch
± 23.04.1700 Hochneukirch
  (ca. 1626 – 1700)
Mutter:  Margaretha (Grietgen) Coenen* ca. 1622 Odenkirchen-Goerdshof
∞ 04.12.1650 Wickrathberg
  Gerhard Quack
† Hackhausen/Hochneukirch
± 17.08.1674 Hochneukirch
  (ca. 1622 – 1674)

Heirat:  So., 12. Oktober 1687 in:  Jüchen
 Quelle:Kirchenbuch 1653-1798 Evangelisch-reformierte Kirche Jüchen (nach dem IGI)

Ehefrau:Personenblatt  Maria (Mergen) Maaßen   (ca. 1665 – 1710)
 katholisch / evangelisch-reformiert
auch „Merken“, „Merg“, „Mergh“
Heiratseintrag (IGI): „Mercken Maaßen“, Eltern „Johannen Maaßen“ und „Trynen Werners“
A. Blömer, Die Familie Coenen vom Goerdshof im Kirchspiel Odenkirchen, Mönchengladbach 1996, S. 31
A. Blömer, Die Familie Quack aus Schaan, Mönchengladbach 1996, S. 31
Geburt:  ca. 1665   
Tod:  Sa., 15. November 1710 in:  Hackhausen/Hochneukirch
Vater:  Johannes Maaßen∞ vor 1665
  Katharina Werners
  (∞ vor 1665 – ....)
Mutter:  Katharina (Trine) Werners∞ vor 1665
  Johannes Maaßen
  (∞ vor 1665 – ....)

(1) Tochter:Personenblatt  Margaretha (Grietgen) Quack   (1687 – ....)
 evangelisch-reformiert
Eltern im Taufeintrag (IGI): „Mewis Quax“ und „Mergen Massen“
Taufe:  So., 16. November 1687 in:  Jüchen
  Quelle:Kirchenbuch 1653-1798 Evangelisch-reformierte Kirche Jüchen (nach dem IGI)

(2) Sohn:Personenblatt  Johannes Quack   (1688 – ....)
 evangelisch-reformiert
Eltern im Taufeintrag: „Mewis Quax“ und „Mercken Maaßen“
Taufe:  So., 31. Oktober 1688 in:  Jüchen
  Quelle:Kirchenbuch 1653-1798 Evangelisch-reformierte Kirche Jüchen (nach dem IGI)

(3) Tochter:Personenblatt  Sibylla (Beel) Quack   (1690 – ....)
 evangelisch-reformiert
Eltern im Taufeintrag (IGI): „Mewis/Mevis Quack“ und „Merg Massen“
Taufe:  Mi., 14. Juni 1690 in:  Kelzenberg
  Quelle:Kirchenbuch 1653-1798 Evangelisch-reformierte Kirche Jüchen (nach dem IGI)

(4) Tochter:Personenblatt  Gertrud (Giertgen) Quack≈ 18.08.1691 Kelzenberg
∞ ca. 1714 Jüchen
  Peter Kuhlen
  (1691 – ....)
 evangelisch-reformiert
Eltern im Taufeintrag: „Mewis Quax“ und „Mercken Massen“. Einmal auch „Margaretha“ genannt („Giertgen“ mit „Grietgen“ verwechselt).
Taufzeugen der Kinder u. a. „Margaretha Quack“ (Schwester), „Agneta Quack“, „Gerhard Quack“ (Bruder). Der Name „Gerhard“ kehrt bei Gertruds Bruder, der Name „Leonhard“ bei ihrem Onkel wieder.
Taufe:  Sa., 18. August 1691 in:  Kelzenberg
  Quelle:Kirchenbuch 1653-1798 Evangelisch-reformierte Kirche Jüchen (nach dem IGI)
Heirat:  ca. 1714 in:  Jüchen (?)
 Das KB Jüchen ist in diesem Abschnitt extrem schlecht lesbar.
Ehepartner:  + Peter Kuhlen [Kaulen]≈ 08.04.1691 Rheydt
∞ ca. 1714 Jüchen
  Gertrud Quack

(5) Tochter:Personenblatt  Katharina Quack≈ 14.08.1695 Jüchen
∞ 15.01.1719 Jüchen
  Leonhard Holtz
  (1695 – ....)
 evangelisch-reformiert
Eltern im Heiratseintrag (IGI): „Mevissen Quack“ und „Mariken Masten“ (für „Maßen“ verlesen)
A. Blömer, Die Familie Quack aus Schaan, Mönchengladbach 1996, S. 31
Taufe:  So., 14. August 1695 in:  Jüchen
Heirat:  So., 15. Januar 1719 in:  Jüchen
 Quelle:Kirchenbuch 1653-1798 Evangelisch-reformierte Kirche Jüchen (nach dem IGI)
Ehepartner:  + Leonhard Holtz* Hoppers
≈ 05.08.1691 Jüchen
∞ 15.01.1719 Jüchen
  Katharina Quack

(6) Sohn:Personenblatt  Heinrich (Henrich) Quack   (1697 – ....)
 evangelisch-reformiert
Eltern im Taufeintrag: „Mewiß Quackß“ und „Maria Maaßen“
Taufe:  So., 12. Mai 1697 in:  Jüchen
  Quelle:Kirchenbuch 1653-1798 Evangelisch-reformierte Kirche Jüchen (nach dem IGI)

(7) Sohn:Personenblatt  Wolter (Welter) Quack   (1698 – ....)
 evangelisch-reformiert
Taufeintrag (IGI): „Welter Quackß“, Eltern „Mewiß Quackß“ und „Mergen Maaßen“
Taufe:  Sa., 22. November 1698 in:  Jüchen
  Quelle:Kirchenbuch 1653-1798 Evangelisch-reformierte Kirche Jüchen (nach dem IGI)

(8) Tochter:Personenblatt  Sophia (Feygen) Quack   (1700 – ....)
 evangelisch-reformiert
Eltern im Taufeintrag: „Mewiß Quackß“ und „Maria Maaßen“
Taufe:  So., 2. Mai 1700 in:  Jüchen
  Quelle:Kirchenbuch 1653-1798 Evangelisch-reformierte Kirche Jüchen (nach dem IGI)

(9) Sohn:Personenblatt  Gerhard Quack≈ 30.03.1703 Jüchen
∞ 19.09.1734 Kelzenberg
  Anna Kamphausen
† nach 1766
  (1703 – nach 1766)
 evangelisch-reformiert
Taufeintrag (IGI): „Gerhard Quackß“, Eltern „Mewyß Quackß“ und „Mergh Maaßen“
Heiratseintrag (IGI): „Gerhardus Quack“, Eltern „Mevis Quack“ und „Maria Muaßen“ (!)
A. Blömer, Die Familie Quack aus Schaan, Mönchengladbach 1996, S. 31, 34
Taufe:  Fr., 30. März 1703 in:  Jüchen
  Quelle:Kirchenbuch 1653-1798 Evangelisch-reformierte Kirche Jüchen (nach dem IGI)
Heirat:  So., 19. September 1734 in:  Kelzenberg
 Quelle:https://www.familysearch.org/pal:/MM9.1.1/J4GY-V2S
Tod:  nach 1766   
Ehepartner:  + Anna Kamphausen* Dürselen
≈ 08.07.1708 Jüchen
∞ 19.09.1734 Kelzenberg
  Gerhard Quack
† nach 1766
ÜBERSICHT      SUCHE      PERSONEN      FAMILIEN      ORTE      BERUFE      HIGHLIGHTS      PROMINENTE      KONTAKT
HTML-Seite generiert von „Der Stammbaum 5“. Export und Layout optimiert von F. H.