ÜBERSICHT      SUCHE      PERSONEN      FAMILIEN      ORTE      BERUFE      HIGHLIGHTS      PROMINENTE      KONTAKT

DRUCK/EXPORT
 Johannes (Jan) Crous [Krus]

Anschlusstafeln:Tabelle der ProminententafelnBeckerath–Heidermanns (PDF/JPG), Bredt–Heidermanns (PDF/JPG), Fuhlrott–Heidermanns (PDF/JPG)
Tafelindex:Namenindex zu den Prominententafeln8 „Crous“ auf 4 Anschlusstafeln

Personendaten:männlich (ca. 1670 – 1729) Verbindung 1:Familienblatt Grietgen ter Meer* 10.03.1675 Krefeld
∞ 01.05.1701 Krefeld
  Johannes Crous
† 18.12.1711 Krefeld
  (1675 – 1711) Verbindung 2:Familienblatt Maria (Mercken) van Dülken∞ 19.11.1712 Krefeld
  Johannes Crous

Anmerkungen und LiteraturBibliografie

1. Aufgebot (IGI): „Jan Krus“, keine Eltern genannt
2. Heiratseintrag (IGI): „Johann Croes“, keine Eltern genannt
weihte 1696 die Mennonitenkirche in Krefeld ein; ab 1721 Prediger der Krefelder Mennonitengemeinde
B. Koerner / E. Strutz, Bergisches Geschlechterbuch 2 (DGB 35), Görlitz 1922, S. 535
B. Koerner, Deutsches Geschlechterbuch 37, Görlitz 1922, S. 218
H.C. Scheibler / K. Wülfrath, Westdeutsche Ahnentafeln, Weimar 1939, S. 267 (nur erwähnt)
http://www.gameo.org/encyclopedia/encyclopedia/contents/crous_jan_1670_1729

ÜBERSICHT      SUCHE      PERSONEN      FAMILIEN      ORTE      BERUFE      HIGHLIGHTS      PROMINENTE      KONTAKT
HTML-Seite erstellt von Der Stammbaum 5 (5.0.17) (optimiert von F. H.). Informationen zum Programm auf der Homepage 'Der Stammbaum'.